Anzeige

Berufsfeuerwehr Augsburg – Lkw rammt Straßenbahn – drei Verletzte

Anzeige

Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Zu einem schweren Verkehrsunfall in die Salomon-Idler-Straße im Kreuzungsbereich Hugo-Eckener-Straße in Augsburg wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg am Dienstagmittag, 29.03.2016, gerufen.

Bei dem Verkehrsunfall mit drei Verletzten (darunter auch der Straßenbahnfahrer) wurde eine Straßenbahn meterweit aus den Gleisen gedrückt. Die verletzten Personen wurden ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein sehr hoher Sachschaden. Die Berufsfeuerwehr sicherte  die Unfallstelle.

Die Straßenbahn wurde rückwärts gezogen und gegen 13:55 Uhr in die Schienen eingegleist. Der Lkw wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Anzeige